Die Wälder überflügeln Sterzing

Saisontor Nummer vier für Julian Zwerger. Der Wälder Stürmer vollendet nach schöner Vorarbeit von Lucas Haberl und Simeon Schwinger zum 1:1-Ausgleich gegen Sterzing.  Stiplovsek

Saisontor Nummer vier für Julian Zwerger. Der Wälder Stürmer vollendet nach schöner Vorarbeit von Lucas Haberl und Simeon Schwinger zum 1:1-Ausgleich gegen Sterzing.  Stiplovsek

3:1-Heimerfolg, VEU verlor in Ritten 2:5, EHC siegte in Gröden 3:4 nach Penaltys.

Dornbirn Trainer Jussi Tupamäki fand nach dem 3:1-Heimsieg seiner Bregenzerwälder gegen Sterzing nur einen Schönheitsfehler: „Wir haben zu viele Chancen ausgelassen, zu oft mit der Brechstange agiert. Der Sieg war absolut verdient.“ Seine Mannschaft war über weite Strecken das bessere Team, Sterzing

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.