Comeback soll zum Spektakel werden

Dichter Nebel und Schneefall verhinderten die Durchführung des zweiten Trainings in Bormio. gepa

Dichter Nebel und Schneefall verhinderten die Durchführung des zweiten Trainings in Bormio. gepa

Heute starten die Abfahrer wieder in Bormio – das gestrige Training fiel aufgrund starker Schneefälle aus.

Bormio Beim Comeback einer der spektakulärsten Pisten im Ski-Weltcup haben sich Hannes Reichelt und Co. viel vorgenommen. Heute geht es auf der Stelvio in Bormio erstmals seit vier Jahren um den Abfahrtssieg. Zwar machten den Veranstaltern die Wetterverhältnisse im Veltlin am zweiten Trainingstag zu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.