Ski alpin

Lienz Die erstmalige Qualifikation für das Finale hatte sich Rückkehrerin Anna Veith zum Ziel gesetzt. So verbuchte sie das Lienz-Ergebnis (21.) als kleinen Fortschritt im Riesentorlauf. Noch nicht so weit ist Eva-Maria Brem nach ihrem Beinbruch. Die Tirolerin verpasste als 39. die Quali für den zwe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.