Malgin ist weg, Ulmer trainiert

Beim Sieg in Zell am See an fünf der sechs Lustenauer Tore beteiligt: Yan Stastny. stiplovsek

Beim Sieg in Zell am See an fünf der sechs Lustenauer Tore beteiligt: Yan Stastny. stiplovsek

Lustenau sucht neuen Coach – VEU ist heute in Zell gefordert.

Schwarzach Der EHC Alge Elastic Lustenau muss zum zweiten Mal in dieser Saison auf Trainersuche gehen. Albert Malgin bat den Klub um eine Vertragsauflösung, der Sportdirektor – und nach dem Abgang von Gerald Ressmann auch Coach in Personalunion – wechselt nach Basel. „Albert hat mich zu Silvester um

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.