Guggiföhn setztWengen-Rennen zu

Wengen Trotz massiver Schäden an den diversen Infrastrukturen rund um die zum Herren-Weltcup zählenden Lauberhornrennen ist die Durchführung der Kombination am Freitag, der Abfahrt am Samstag und des Slaloms am Sonntag in Wengen nicht gefährdet. Zerstört wurde u.a. auch das Drahtseil des A-Sicherhei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.