Ski alpin

Frederic Berthold war im vergangenen Jahr Dritter in der Weltcup-Kombination am Lauberhorn, der Gargellener möchte an diese Leistung anknüpfen.  gepa

Frederic Berthold war im vergangenen Jahr Dritter in der Weltcup-Kombination am Lauberhorn, der Gargellener möchte an diese Leistung anknüpfen.  gepa

Pinturault ist der Kombi-Favorit. Damen mit Wetterpech.

Wengen Ohne den im Gesamtweltcup führenden Marcel Hirscher und Pokalverteidiger Alexis Pinturault geht heute in Wengen die Alpine Kombination mit Abfahrt und Slalom in Szene (10.30 Uhr). Die Topstars gönnen sich im dichten Weltcupkalender eine Pause, schauen bei der Kugelvergabe aus der Ferne zu. Üb

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.