Fill wedelte zur Überraschung

Peter Fill gewann mit einem zweiten Platz in der Kombination von Wengen überraschend die Kombinationskristallkugel.  ap

Peter Fill gewann mit einem zweiten Platz in der Kombination von Wengen überraschend die Kombinationskristallkugel.  ap

Der Südtiroler holte sich die Kombi-Weltcupkugel ab, Sieg an Muffat-Jeandet.

Wengen Wie schon in Bormio ist Matthias Mayer auch in Wengen bester Österreicher der Alpinen Kombination geworden. Der Kärntner verpasste als Achter das Podest nur um 0,22 Sekunden. Der Tagessieg und gleichzeitig Debüt-Erfolg im Weltcup ging an Victor Muffat-Jeandet, der sich vor Pawel Trichischew (

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.