Rangnick mit Machtwort in der „Causa Keita“

Keita brachte die Roten Bullen gegen Schalke mit einem Weitschuss in Führung. gepa

Keita brachte die Roten Bullen gegen Schalke mit einem Weitschuss in Führung. gepa

Sportdirektor von Leipzig schließt einen Wechsel im Winter aus.

Leipzig RB Leipzig bleibt hart und lässt Naby Keita nicht vorzeitig zum FC Liverpool ziehen. Nicht mal 24 Stunden, nachdem der Mittelfeldstar und Torschütze des Fußball-Bundesligisten unter Applaus beim 3:1-Sieg gegen den FC Schalke 04 ausgewechselt wurde, erklärten die Leipziger gestern sämtliche S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.