In Kitzbühel geht es nurnoch um die Kosmetik

Kitzbühel Geht es nach Axel Naglich, hätte die Hahnenkamm-Abfahrt schon am vergangenen Wochenende über die Bühne gehen können. Als „hervorragend“ bezeichnete der Kitzbühel-Rennleiter den Zustand der Streif. „Jetzt kommt nur Kosmetik“, verriet Naglich. „Wir müssen schauen, dass die Bäume weiß sind, d

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.