Thiem zeigtComeback-Qualität

Dominic Thiem musste bei brütender Hitze in Melbourne gegen Denis Kudla über fünf Sätze gehen. gepa

Dominic Thiem musste bei brütender Hitze in Melbourne gegen Denis Kudla über fünf Sätze gehen. gepa

Nach 0:2-Satzrückstand das Match noch gewonnen.

melbourne Österreichs Tennisstar Dominic Thiem ist mit einer körperlich und mental sehr starken Leistung in Runde drei der Australian Open eingezogen. Erst zum zweiten Mal in seiner Karriere drehte er einen 0:2-Satzrückstand, ging gegen den US-Qualifikanten Denis Kudla letztlich als 6:7(6),3:6,6:3,6

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.