Für Gut kann Olympia kommen

Die Schweizerin Lara Gut auf dem Weg zu ihrem insgesamt 24. Weltcuperfolg.  GEPA

Die Schweizerin Lara Gut auf dem Weg zu ihrem insgesamt 24. Weltcuperfolg.  GEPA

Erster Sieg im Cortina-Super-G elf Monate nach Kreuzbandriss. Schmidhofer Dritte.

Cortina d‘Ampezzo Weltmeisterin Nicole Schmidhofer hat im letzten Weltcup-Super-G vor den Olympischen Spielen mit einem Podestplatz aufgezeigt. Die Steirerin landete in Cortina d‘Ampezzo an der dritten Stelle, 0,27 Sekunden hinter der siegreichen Schweizerin Lara Gut. Anna Veith wurde nur 0,04 Sekun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.