Im Doppelpack umWeltcuppunkte

Bansko Die Sprinter sind gefragt. Gerade einmal eine 300 m lange Strecke wartet auf die Snowboardcrosser beim Weltcup im bulgarischen Bansko. Damit sind Rennen mit zahlreichen Fotofinish-Entscheidungen vorprogrammiert. „Wie im Vorjahr“, weiß Markus Schairer. Das könnte vor allem Alessandro Hämmerle

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.