Von Hirscher gab‘s „eine auf den Deckel“

Marcel Hirscher gibt allen das Nachsehen. Der Weltcup-Dominator gewann in Garmisch-Partenkirchen den Riesentorlauf mit 1,57 Sekunden Vorsprung. gepa

Marcel Hirscher gibt allen das Nachsehen. Der Weltcup-Dominator gewann in Garmisch-Partenkirchen den Riesentorlauf mit 1,57 Sekunden Vorsprung. gepa

55. Weltcupsieg für den Salzburger, erstes Podium für Feller, Podest-Comeback von Ligety.

GArmisch Ski-Superstar Marcel Hirscher ist seit Sonntag der alleinige Sieg-Rekordhalter bei Österreichs Herren. Mit seinem 55. Weltcuperfolg, den er überlegen beim Riesentorlauf in Garmisch-Partenkirchen einfuhr, überholte er Hermann Maier in der ewigen Bestenliste. Zweiter wurde Landsmann Manuel Fe

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.