Feldkirch hält sich mit einem5:3-Sieg Sterzing vom Leib

Ein Tor und drei Assists gegen Sterzing: VEU-Stürmer Dylan Stanley. Lerch

Ein Tor und drei Assists gegen Sterzing: VEU-Stürmer Dylan Stanley. Lerch

Feldkirch Die FBI VEU Feldkirch hält sich den WSV Sterzing vom Leib. Mit einem 5:3-Heimsieg distanzierten Martin Mairitsch und Co. die auf Platz sieben liegenden Südtiroler nun um neun Punkte und haben auf das auf Platz fünf rangierte Team aus Pustertal fünf Zähler Vorsprung.

Es war das erwartet hart

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.