Froome dementiert Geständnis

London Radstar Christopher Froome hat einem Medienbericht über sein angebliches freiwilliges Schuldeingeständnis in der Salbutamol-Affäre widersprochen. „Ich habe den Bericht in der Corriere della Serra gesehen – er ist komplett unwahr“, erklärte der britische Tour-de-France-Seriensieger. Nach einem

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.