Heimspiel-Doppel für Kennelbacher Spitzenreiter

Für Maxime Dieudonnè und Co. stehen die ersten Heimspiele 2018 an. vn/Stiplovsek

Für Maxime Dieudonnè und Co. stehen die ersten Heimspiele 2018 an. vn/Stiplovsek

Kennelbach In der zweiten Tischtennisbundesliga sind die Herren des UTTC Kennelbach derzeit das Maß aller Dinge. Nach den beiden Auswärtssiegen am vergangenen Wochenende gegen Wels (6:1) und Kuchl (6:3) stehen für Miro Sklensky und Co. nun die ersten Heimspiele im Jahr 2018 auf dem Programm. Am komm

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.