Habsburg setzt sich große Ziele

Ferdinand Habsburg steht vor seinem zweiten Jahr in der Formel 3. apa

Ferdinand Habsburg steht vor seinem zweiten Jahr in der Formel 3. apa

wien Ferdinand Habsburg startet auch 2018 für Carlin Racing und hat sich für sein zweites Jahr in der FIA-Formel-3-Europameisterschaft den Titel zum Ziel gesetzt. In seinem Rookie-Jahr feierte der junge Österreicher einen Sieg beim Ardennen-Klassiker in Spa-Francorchamps sowie drei weitere Podestplä

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.