Arrer siegt in Brand, Schöpf Neunte

02.02.2018 • 20:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Brand Die Niederösterreicherin Melanie Arrer gewann den ersten FIS-Damen-Riesentorlauf in Brand. Beste Vorarlbergerin war Emily Schöpf auf Platz neun. Rennen zwei geht heute (9.30) über die Bühne.

Ski alpin

FIS-Damen-Riesentorlauf Brand

1. Melanie Arrer (AUT/98) 1:45,44

2. Sarah List (AUT/97) 1:45,97

3. Michaela Heider (AUT/95) 1:46,07

9. Emily Schöpf (AUT/V/00) 1:46,70

27. Magdalena Kappaurer (AUT/00) 1:51,10

36. Pia Lingg (AUT/V/00) 1:52,90

Ausgeschieden: Magdalena Egger, Laura Marte, Antonia Walch, Vanessa Nußbaumer, Johanna Greber (AUT/V)