Sharma mit starker Schlussrunde

Kuala Lumpur Der indische Golf-Profi Shubhankar Sharma hat die Malaysia Open gewonnen. Der 21-Jährige spielte auf dem Par-72-Kurs in Kuala Lumpur eine 62er-Runde und schaffte mit 267 Schlägen den Sprung auf Rang eins. Der zuvor vorangelegene Spanier Jorge Campillo wurde Zweiter (269), Ryan Fox (Nzl)

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.