Rapid-Trio fällt länger aus

06.02.2018 • 21:56 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Rapid Wien muss einige Wochen lang auf drei Teamstützen verletzungsbedingt verzichten. Kapitän Stefan Schwab erlitt im Wiener Derby gegen die Austria einen Teilriss im Innenband im linken Knie. Louis Schaub zog sich einen Muskelfaserriss im Hüftbereich zu. Und Linksverteidiger Boli Bolingoli fehlt wegen einer Zerrung.