Vom Co-Trainer zum Chefcoach

06.02.2018 • 21:57 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Coach Matt Patricia wechselt von den New England Patriots zu den Detroit Lions.afp
Coach Matt Patricia wechselt von den New England Patriots zu den Detroit Lions.afp

Detroit Nach der Super-Bowl-Niederlage verlässt Defensiv-Trainer Matt Patricia die New England Patriots und wird Cheftrainer bei den Detroit Lions, wie diese mitteilten. Der 43-jährige Patricia ersetzt in Detroit den Anfang Jänner entlassenen Jim Caldwell. Die Lions hatten den Einzug in die Play-offs verpasst. Patricia arbeitete seit 2004 für die New England Patriots und konnte die Super Bowls 2004, 2014 und 2016 gewinnen. Auch die New York Giants waren an einer Verpflichtung zuletzt sehr interessiert.