Kogut, Kessler und Hartmann am Podest bei Flatz Open

Wolfurt Insgesamt 188 Nachwuchskämpfer aus 13 Nationen beteiligten sich an der 27. Auflage der Phantom Athletics Flatz Open im Ringen in Wolfurt. Oleksandra Kogut vom KSV Götzis sorgte mit ihrem Triumph in der 50-kg-Klasse (8 TN) bei den Juniorinnen für den einzigen Tagessieg aus heimischer Sicht. D

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.