Nur wenige Turbulenzen

Sport / 08.02.2018 • 20:46 Uhr / 6 Minuten Lesezeit
Über den FC Dornbirn und den SK Rapid Wien führte der Weg von Florian Prirsch zum SCR Altach, wo er sich bei den Amateuren für die Kampfmannschaft beweisen will.Vn-lerch
Über den FC Dornbirn und den SK Rapid Wien führte der Weg von Florian Prirsch zum SCR Altach, wo er sich bei den Amateuren für die Kampfmannschaft beweisen will.Vn-lerch

Klasse statt Masse als Transfermotto in der Regionalliga.