Trio gelang der Gold-Doppelpack

Wie bei den Weltwinterspielen in der Steiermark auch im Land top: Nina Kopfer. GEPA

Wie bei den Weltwinterspielen in der Steiermark auch im Land top: Nina Kopfer. GEPA

Dornbirn Bei besten Wetter- und Pistenverhältnissen wurde am Bödele die Ski-Landesmeisterschaft der Special Olympics ausgetragen. Im Slalom holten Johanna Pramstaller und Simon Berchtold, im Riesentorlauf Jasmin Heim und Lukas Kaufmann und im Unified-Bewerb Simon und Andreas Berchtold den Titel. Mit

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.