Sturm prolongierte den Fehlstart

Graz „Es gibt nur einen, der die Verantwortung trägt, und das bin ich“, sagte Sturm-Trainer Heiko Vogel nach der zweiten Niederlage in Folge. Der Winterkönig hat nun schon fünf Punkte Rückstand auf Salzburg, die Stimmung in Graz ist daher unterkühlt.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.