Beiter und Co. testen für die WM

Sport / 14.02.2018 • 22:32 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Eva Beiter ist schon seit Langem fixer Bestandteil des Nationalteams. GEPA
Eva Beiter ist schon seit Langem fixer Bestandteil des Nationalteams. GEPA

Klagenfurt Morgen gehen Österreichs Eishockey-Damen bei der Wörthersee Trophy an den Start und treffen auf Deutschland, Tschechien und die Slowakei. Mit dabei ist auch DEC-Salzburg-Stürmerin Eva Beitner. Die 29-jährige Rankweilerin schaffte es als einzige Vorarlbergerin ins Nationalteam. „Das Turnier gibt uns die Möglichkeit, einige junge Spielerinnen im Hinblick auf die kommende WM zu testen“, so Teamchef Risto Kurkinen, der in den 90ern unter anderem für den EHC Lustenau auflief.