Es steht viel auf dem Spiel

Das letzte Duell gegen Kitzbühel konnten Philip Putnik und Co. mit 4:3 für sich entscheiden. VN/Stiplovsek

Das letzte Duell gegen Kitzbühel konnten Philip Putnik und Co. mit 4:3 für sich entscheiden. VN/Stiplovsek

Feldkirch und Lustenau sind vor heimischem Publikum gefordert.

Lustenau, Feldkirch Gestärkt durch den Derbysieg der letzten Woche empfangen die Lustenauer Löwen heute (19.30) die Kitzbühler Adler. Die Chance auf eine Playoff-Qualifikation lebt weiterhin und mit einem Sieg möchten die Cracks von Coach Christian Weber diese auch weiterhin am Leben halten. Die Sta

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.