Analyse. Wie die Situation bei den heimischen Skispringern, Langläufern, Kombinierern und Biathleten aussieht

Nur im Kleinen funktioniert es

Im Lager der österreichischen Nordischen greift derzeit nicht jedes Rad ins andere.

Ski Nordisch, Biathlon Das Gros des Skispringer-Teams ist gestern heim nach Österreich gereist. In Pyeongchang hatte die Mannschaft keine nennenswerten Spuren hinterlassen, einzig einen Offenbarungseid: Die noch bei der Vierschanzentournee gelebte Idylle war „gespielt“, wie selbst Cheftrainer Heinz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.