Endstation in der Qualifikation

22.02.2018 • 17:15 Uhr / 1 Minuten Lesezeit

Wien Jeweils in der ersten Runde der Qualifikation bei den Austrian Open im Badminton in Wien ausgeschieden sind die beiden BC-Montfort-Feldkirch-Aktiven Natalie Herbst und Michael Giesinger. Herbst unterlag nach 21 Minuten mit 15:21, 8:21 der Russin Victoria Slobodyanyuk (BWF-Nr. 238). Der nach einer Grippe nicht ganz fitte Giesinger musste sich dem Indonesier Andre Marteen, Nummer 217 der Weltrangliste, in 24 Minuten mit 13:21, 6:21 beugen. VN-JD