Analyse. Klaus Hämmerle über den Olympia-Slalom

Warum man Hirscher hätte glauben sollen

Für Marcel Hirscher war gestern im Slalom schon nach rund 22 Sekunden Schluss. Dass seine Serie von 21 Slaloms ohne Aus just bei den Olympischen Spielen riss, nahm der Salzburger jedoch mit Fassung. AP

Für Marcel Hirscher war gestern im Slalom schon nach rund 22 Sekunden Schluss. Dass seine Serie von 21 Slaloms ohne Aus just bei den Olympischen Spielen riss, nahm der Salzburger jedoch mit Fassung. AP

Beim Olympia-Herrenslalom gewann wieder einmal jemand, der sonst selten gewinnt.

Slalom Respekt vor Andre Myhrer. Der 35-jährige Schwede holte sich im Alpine Center von Yongpyong die Goldmedaille im Slalom. Wieder einmal kürte sich jemand zum Olympiasieger, den kaum jemand auf der Rechnung hatte. Der Familienvater aus Bergsjö ist kein Sensationssieger wie etwa der Spanier Franci

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.