Aufstellungspoker wegen Krankheit

Altach Zwar sind Netzer und Lienhart zurück, doch mit Prokopic, Ngwat-Mahop, Zech und Zwischenbrugger hütete diese Woche ein Quartett mit Grippe das Bett. Und so bleibt es „spannend“ (Schmidt) in Sachen Aufstellung. Erst im letzten Moment wolle er entscheiden, wer doch noch helfen oder zumindest auf

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.