Der eiserne Markus

von melanie fetz
Die betroffenen Wirbel wurden mit einer Platte, einem Knochenstück sowie Metallstäben und Schrauben stabilisiert. VN/Stiplovsek

Die betroffenen Wirbel wurden mit einer Platte, einem Knochenstück sowie Metallstäben und Schrauben stabilisiert. VN/Stiplovsek

Die OP ist gut verlaufen. Seine Snowboard-Zukunft lässt Markus Schairer aber noch offen.

Feldkirch Flankiert von drei Ärzten sitzt Markus Schairer (30) an einem Tisch im fünften Stock des Landeskrankenhauses Feldkirch und ringt sich ein Lächeln ab. Das Lächeln soll zweifellos signalisieren: „Mir geht es gut“, zumindest den Umständen entsprechend. Denn die Spuren, die der fürchterliche S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.