Liensberger und das olympische Glück

Voller Stolz präsentiert die Göfnerin Katharina Liensberger, die für den SC Rankweil fährt, ihre Olympia-Silbermedaille. AFP

Voller Stolz präsentiert die Göfnerin Katharina Liensberger, die für den SC Rankweil fährt, ihre Olympia-Silbermedaille. AFP

Die Göfnerin kam als Außenseiterin nach Pyeongchang und verließ Olympia mit einer Silbermedaille.

Pyeongchang Im Österreich-Haus ließen sie es nach dem letzten alpinen Bewerb, dem Teamrennen, so richtig krachen. Lindsay Vonn war gekommen, das bronzene norwegische Alpinteam, Slalom-Olympiasieger Andre Mhyrer, die österreichischen nordischen Kombinierer. Die Norweger, US-Läufer Engel und Bernhard

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.