„Wollen nicht das Schlachtopfer sein“

St. Pölten Bei BL-Schlusslicht St. Pölten hat der zweite Saisonsieg Hoffnung geweckt. Zur echten Glückseligkeit fehlt der Elf von Trainer Oliver Lederer jetzt noch ein Sieg gegen Altach. „Wir haben keinen Taschenrechner, wir denken jetzt nur an das Altach-Spiel. Im Augenblick ist es so, dass zehn Pu

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.