Fragezeichen um Scheffknecht

Operation an der Fußsohle:Beate Scheffknecht. gepa

Operation an der Fußsohle:

Beate Scheffknecht. gepa

Trotz Eingriff steht die Lustenauerin im Nationalteamaufgebot für die EM-Quali.

schwarzach Mit Tamara Bösch (HC Rödertal) und Beate Scheffknecht (Thüringer HC) stehen zwei Vorarlbergerinnen im Aufgebot der Handball-Damen-Nationalmannschaft für die beiden EM-Qualifikationsspiele gegen Portugal. Wobei hinter dem Einsatz von Scheffknecht noch ein Fragezeichen steht: Die 28-jährige

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.