Bulldogs gehen wieder leer aus

Die Dornbirner Dustin Sylvester und Rasmus Rinne (r.) halten Salzburgs Angreifer Alexander Cijan in Schach, am Ende ging der Favorit aber als Sieger vom Eis. gepa

Die Dornbirner Dustin Sylvester und Rasmus Rinne (r.) halten Salzburgs Angreifer Alexander Cijan in Schach, am Ende ging der Favorit aber als Sieger vom Eis. gepa

Das 0:2 gegen Salzburg bringt die Dornbirner in der Viertelfinal-Serie bereits unter Druck.

Dornbirn Es gibt Niederlagen und es gibt Play-off-Niederlagen. „Das ist besonders bitter, weil wir in den sechzig Minuten so viel richtig gemacht haben. Es ist so schade, dass uns kein Treffer gelungen ist“, war Dornbirns Coach Dave MacQueen sichtlich enttäuscht. Erneut mussten sich die Dornbirner i

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.