Die VEU holt in Bruneck zumzweiten Streich aus

Smail Samardzic und Co. werden Goalie Thomas Tragust wieder zu Arbeit verhelfen.  gepa

Smail Samardzic und Co. werden Goalie Thomas Tragust wieder zu Arbeit verhelfen.  gepa

Feldkirch Mit sehr guten Erinnerungen tritt die FBI VEU Feldkirch zum zweiten Mal die Auswärtsfahrt zum HC Pustertal an. Die erste Partie im Rienz-Stadion von Bruneck konnte das Team von Michael Lampert mit 4:1 für sich entscheiden und führt im Viertelfinale der Play-off-Serie mit 2:1. „Wir haben be

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.