Feldkirch verlor gegen denHC Pustertal in der 75. Minute

Martin Mairitsch war gegen den HC Pustertal zwei Mal erfolgreich. VN-Stplovsek

Martin Mairitsch war gegen den HC Pustertal zwei Mal erfolgreich. VN-Stplovsek

Bruneck Zurück an den Start. Die Play-off-Serie im Viertelfinale der Alps Hockey League zwischen der FBI VEU Feldkirch und dem HC Pustertal geht neu los. Die Südtiroler konnten mit einem 4:3-Heimsieg nach Verlängerung in Bruneck gegen Martin Mairitsch und Kollegen die Serie auf 2:2 ausgleichen.

Puste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.