Salzburger Gier ist noch nicht gestillt

Salzburg-Trainer Marco Rose hält den Ball flach und glaubt nicht, dass der Mannschaft die Erfolge zu Kopfe steigen. gepa

Salzburg-Trainer Marco Rose hält den Ball flach und glaubt nicht, dass der Mannschaft die Erfolge zu Kopfe steigen. gepa

Europa-League-Mission der Bullen geht gegen Lazio weiter – Spieler und Trainer vermehrt im Fokus.

salzburg Die nächste Hürde, die sich Meister RB Salzburg in der Europa League in den Weg stellt, heißt Lazio Rom. Das Viertelfinal-Hinspiel geht am 5. April in Rom über die Bühne, das Rückspiel eine Woche später (jeweils 21.05 Uhr) in Salzburg. Die Salzburger nahmen das attraktive, aber sportlich ma

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.