Punkteteilung zum Auftakt: Röthis und Höchst verpassten Sprung an die Spitze

Aleksandar Umjenovic (r.) und Co. machten trotz vieler Ausfälle den Gastgebern das Leben schwer. vn-Sams

Aleksandar Umjenovic (r.) und Co. machten trotz vieler Ausfälle den Gastgebern das Leben schwer. vn-Sams

Im Vorarlbergliga-Spitzenspiel gab es ein 1:1-Remis.

Röthis Trotz winterlicher Temperaturen um den Gefrierpunkt bekamen die Zuschauer am Röthner Sportplatz eine hochklassige Partie zwischen dem SC Röthis und dem FC Höchst zu sehen. Beide Teams hatten die Möglichkeit zum Rückrundenauftakt mit einem Sieg an die Tabellenspitze der Vorarlberg­liga vorzurü

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.