VN-Interview. Leo Windtner (67), ÖFB-Präsident

„Aus Fehlern der Vergangenheit haben wir gelernt“

Für Leo Windtner steht ein Nationalstadion außer Frage. gepa

Für Leo Windtner steht ein Nationalstadion außer Frage. gepa

Leo Windtner sieht sich als ÖFB-Präsident gestärkt.

Wien Er ist voller Lob für die Arbeitsweise von Neo-Teamchef Franco Foda und ortet einen neuen Spirit im Nationalteam. Auch intern ist Ruhe eingekehrt, sodass ÖFB-Präsident Leo Windtner sich verstärkt um das große Ziel Nationalstadion kümmern kann.

Wie sieht es rund um den Neubau des Ernst-H

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.