Martin Fourcade vor dem achten Weltcup

Tjumen Martin Fourcade hat zum Auftakt des Biathlon-Weltcupfinales in Tjumen seinen achten Saisonsieg gefeiert. Weil sein Rivale Johannes Thingnes Bö nicht über den 14. Platz hinauskam, könnte der Franzose schon in der Verfolgungskonkurrenz heute seinen siebten Gesamtsieg in Serie fixieren. Julian E

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.