Spitzenduo um Wiedergutmachung

SW Bregenz und Dornbirner SV unter Druck.

Bregenz Die jeweiligen 1:2-Niederlagen von SW Bregenz und Dornbirner SV am letzten Wochenende sorgen bereits am zweiten Spieltag im Frühjahr für Spannung in der Vorarlbergliga. Wiedergutmachung ist angesagt. Dabei gastiert der Tabellenführer aus der Hauptstadt beim FC Nenzing. SWB-Trainer Michael Ba

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.