Salzburg und Capitals startenmit Erfolgen

Patrick Spannring (l.) schob Bernhard Starkbaum den Puck durch die Füße. gepa

Patrick Spannring (l.) schob Bernhard Starkbaum den Puck durch die Füße. gepa

Wien Die Vienna Capitals und Red Bull Salzburg sind mit Heimsiegen ins Halbfinale der Erste Bank Eishockey-Liga gestartet. Der Titelverteidiger aus Wien feierte gegen HCB Südtirol einen 4:0-Sieg, die Salzburger setzten sich gegen die Black Wings Linz mit 3:2 durch.

Die Wiener begannen gegen die defen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.