Sicherheitssystem kommt aufs Lenkrad

Melbourne Das virtuelle Safety Car ist eine Sicherheitsmaßnahme, die die Formel 1 nach dem tödlichen Unfall von Jules Bianchi 2014 (er war bei geschwenkten Gelben Flaggen von der Strecke abgekommen und unter einen Bergungskran gerast) eingeführt hat. Wird das VCS aktiviert, dürfen die Fahrer in den

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.