Asiago im Finale,Feldkirch feiert

Feldkirch Mit einem 5:3-Erfolg gegen den HC Pustertal und 3:0 in der Serie steht Asiago Hockey als erste Mannschaft im Finale der Alps Hockey League. Ritten führt nach einem 4:1 gegen Jesenice mit 2:1. Die FBI VEU Feldkirch bekommt heute die Trophäe für das beste österreichische Team überreicht. Die

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.