Video-Beweis

London Nach Englands WM-Testlauf gegen Italien ist auf der Insel die Diskussion um den Videobeweis neu entflammt. Dass der 1:1-Ausgleich der Gäste durch einen Foul­elfmeter nach Studium der TV-Bilder fiel, sorgte für Kritik. Teamchef Gareth Southgate sagte mit Blick auf die WM-Endrunde, wo der Video

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.