Kommentar

Christian Adam

Einstweilen etwas Ruhe

In sportlicher Hinsicht will Trainer Gernot Plassnegger das Reichshofstadion zu einer „Festung“ ausbauen. Seitens der Gemeinde will man schon bald mit einer neuen Flutlichtanlage der Klageflut einer Stadion-Nachbarin entgegenwirken. Noch unbeantwortet ist weiter die Frage nach der Finanzierung des S

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.