Zverev schaltete Coric aus

30.03.2018 • 19:07 Uhr / 1 Minuten Lesezeit
Auf Alexander Zverev wartet im Miami-Halbfinale Pablo Carreno Busta. ap
Auf Alexander Zverev wartet im Miami-Halbfinale Pablo Carreno Busta. ap

Fiorano Alexander Zverev hat das Halbfinale des Masters-1000-Tennisturniers in Miami erreicht. Der 20-jährige Deutsche gewann sein Viertelfinalspiel gegen den Kroaten Borna Coric glatt in zwei Sätzen 6:4, 6:4. Das entscheidende Break gelang dem Weltranglisten-Fünften im achten Spiel des zweiten Satzes. Im Halbfinale trifft Zverev auf den Spanier Pablo Carreno Busta. Dieser besiegte im Viertelfinale den Südafrikaner Kevin Anderson knapp in drei Sätzen 6:4, 5:7, 7:6(6).