Sevilla vor Augen, den Trainer im Hinterkopf

David Alaba (r.) und Thiago Alcantara nach der Landung in Sevilla. Ob auf dem Zettel schon der Name des neuen Trainers des FC Bayern München steht? afp

David Alaba (r.) und Thiago Alcantara nach der Landung in Sevilla. Ob auf dem Zettel schon der Name des neuen Trainers des FC Bayern München steht? afp

Auch Bayern-Trainer Heynckes glaubt an Lewandowski-Verbleib.

München Wird es Niko Kovac? Oder Ralph Hasenhüttl? Oder doch noch ein großer Name aus dem Ausland? Noch im April will der FC Bayern München die wohl spannendste Frage der laufenden Bundesliga-Saison beantworten. „Ich gehe davon aus, dass wir bis zum Ende des Monats einen neuen Trainer präsentieren w

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die VN in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.